Deckenstrahlungsplatten


LAE Deckenstrahlungsplatten werden in Geflügelställen als Stallheizung eingesetzt. Je nach verfügbaren Warmwassertemperaturen kann die Stalltemperierung ausschließlich mit diesen kunststoffbeschichteten Heizplatten erfolgen.
Unsere Platten sind aus 1,2mm Bandstahl gefertigt. Um eine optimale Wärmeübertragung zu erreichen werden die 3⁄4“ Präzisionsstahlrohre über die volle Plattenlänge mit dem Wärmeband verschweißt. Eine umweltfreundliche Einbrennpulverlackierung schützt das System zuverlässig gegen Korrosion.

Zum Produktflyer

Aktuelles

Vom BMEL 2018 ausgezeichneter Stallumbau

Landwirt Rieken betreibt einen konventionellen Haupterwerbsbetrieb. Ihm gelang ein beispielhafter Umbau zweier ehemaliger Schweinemastställe im Außenbereich (Alleinlage) zu Volierenställen nach Tierschutzstandards der Premiumstufe (Freiland (4 m²/Henne)) für 15.950 Legehennen zur...

Weiterlesen....
Neue Geflügelhäuser

Sechs neue Geflügelhäuser für die Broiler-Aufzucht wurden in Ostdeutschland im August 2017 von LAE erfolgreich schlüsselfertig in Betrieb genommen. Die gelieferte Einrichtung von LAE entspricht der neuesten Technik, wie zum...

Weiterlesen....