DOL 53 Ammoniak Sensor (NH3)


DOL 53 besteht aus einem elektrochemischen Diffusionssensor und der Elektronik zur Signalaufbereitung. DOL 53 funktioniert wie eine „Nase“. DOL 53 überträgt nur die Konzentration, die am Sensor gemessen wird. Die Messeinheit ppm (parts per million) ist eine Volumenkonzentration. DOL 53 wird über eine vieradrige Leitung mit einer geeigneten Auswerteeinheit verbunden. Das Messsignal liegt im Normalbetrieb zwischen 0 V und 10 V.

DOL 53 dient zur stationären, kontinuierlichen Überwachung der Ammoniakkonzentration in der Umgebungsluft unter atmosphärischen Bedingungen.

Zum Produktflyer

Aktuelles

Vom BMEL 2018 ausgezeichneter Stallumbau

Landwirt Rieken betreibt einen konventionellen Haupterwerbsbetrieb. Ihm gelang ein beispielhafter Umbau zweier ehemaliger Schweinemastställe im Außenbereich (Alleinlage) zu Volierenställen nach Tierschutzstandards der Premiumstufe (Freiland (4 m²/Henne)) für 15.950 Legehennen zur...

Weiterlesen....
Neue Geflügelhäuser

Sechs neue Geflügelhäuser für die Broiler-Aufzucht wurden in Ostdeutschland im August 2017 von LAE erfolgreich schlüsselfertig in Betrieb genommen. Die gelieferte Einrichtung von LAE entspricht der neuesten Technik, wie zum...

Weiterlesen....