Vom BMEL 2018 ausgezeichneter Stallumbau


Landwirt Rieken betreibt einen konventionellen Haupterwerbsbetrieb. Ihm gelang ein beispielhafter Umbau zweier ehemaliger Schweinemastställe im Außenbereich (Alleinlage) zu Volierenställen nach Tierschutzstandards der Premiumstufe (Freiland (4 m²/Henne)) für 15.950 Legehennen zur Konsumeierproduktion.

Komplette Einrichtung inklusive Hellmann “Pro10“- Voliere erfolgte 2016 durch LAE.

Aktuelles

Vom BMEL 2018 ausgezeichneter Stallumbau

Landwirt Rieken betreibt einen konventionellen Haupterwerbsbetrieb. Ihm gelang ein beispielhafter Umbau zweier ehemaliger Schweinemastställe im Außenbereich (Alleinlage) zu Volierenställen nach Tierschutzstandards der Premiumstufe (Freiland (4 m²/Henne)) für 15.950 Legehennen zur...

Weiterlesen....
Neue Geflügelhäuser

Sechs neue Geflügelhäuser für die Broiler-Aufzucht wurden in Ostdeutschland im August 2017 von LAE erfolgreich schlüsselfertig in Betrieb genommen. Die gelieferte Einrichtung von LAE entspricht der neuesten Technik, wie zum...

Weiterlesen....